Blended Learning – Flexibel Lernen mit Präsenz.

Weiterbildung ist nur dann erfolgreich, wenn wir das Gelernte verstehen, miteinander verknüpfen und einsetzen können. Leider versagen da oftmals die viele Seminar- und Trainingsangebote.

Um Wissen zu generieren muss nachhaltig angesetzt werden. Dazu gilt es die drei Ebenen der Lernenden zu betrachten:

  • Fähigkeiten
  • Methoden
  • Haltung

Lernen ist ein dauerhafter Prozess und benötigt immer Zeit. Oftmals kann der Lernende nach dem Seminar oder Training den Lernerfolg nicht nachhaltig in seinen Alltag integrieren.

Im Anschluss an meine Trainings erhalten die Teilnehmer*innen grundsätzlich Zugang zu weiteren Online-Inhalten wie Arbeitsblätter, Übungen, Praxistipps und Hinweise auf weiterführende Literatur.

Gleichzeitig haben sie die Möglichkeit, das Erlernte in themenspezifischen Denkspielen (Quiz) zu überprüfen.

Über die nebenstehenden Schaltflächen gelangen Sie zu den jeweiligen Online-Inhalten.

Menü