Die Führungskraft als Personalentwickler

Aufgaben, Rolle und Wirksame Konzepte

Unternehmensziele erfolgreich erreichen – dies gelingt nur dann, wenn Führungskräfte und Personalmanagement gut zusammenarbeiten und Führungskräfte ihre Aufgaben in der Personalentwicklung (PE) kennen sowie über die nötigen fachlichen und persönlichen Kompetenzen verfügen.

Die Mitverantwortung und Mitwirkung von Führungskräften an der gezielten Personalentwicklung ist somit entscheidend für den Unternehmenserfolg der Unternehmen.

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte. Sie erfahren, was Personalentwicklung für ihren Verantwortungsbereich bedeutet, was Ihre Aufgaben sind und welche Maßnahmen für die individuelle Förderung Ihrer Mitarbeiter abgeleitet werden müssen. Im Seminar erarbeiten die Führungskräfte einen eigenen Aufgabenplan zur Personalentwicklung in ihrem Verantwortungsbereich.

Inhalte

Theorie und Praxis

  • Strategische und individuelle Personalentwicklung (PE)
  • PE-Controlling
  • PE-Instrumente
  • PE- Prozesse und -Rollen
  • Praxisbeispiele für Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Standortbestimmung der Personalentwicklung im eigenen Führungshandeln.

Abgleich mit der PE-Arbeit im eigenen Unternehmen

  • Reflexion und Bewertung.
  • Entwicklung von zielführenden Ideen und Ansätzen für die eigene Führungstätigkeit.

Übungen: Typische Aufgabenstellungen der PE in der Tätigkeit als Führungskraft

Anhand konkreter Fallbeispiele erarbeiten Sie Lösungen für verschiedene Bedarfssituationen z. B. Konzepte für die Entwicklung von Anforderungsprofilen bei der Gewinnung von neuen Mitarbeitern, Umgang mit leistungseingeschränkten Mitarbeitern, mittelfristige
Personalbedarfsermittlung.

Hierbei wenden Sie Methoden und Hilfsmittel an, die eine professionelle Beratung und Umsetzung durch den Personalbereich sicherstellen.

Aktuelle Trends und Themen der Personalentwicklung

Aus der Praxis für die Praxis.

Nach dem Seminar erhalten die Teilnehmer/innen Zugang zu ihrer persönlichen Lernumgebung mit Lernmaterialien zur Vertiefung.

Transferziele

  • Sie lernen Instrumente und Maßnahmen der Personalentwicklung kennen, die Sie auch mit „schmalen” Budgets umsetzen können.
  • Sie erfahren, wie Sie mit richtiger Personalentwicklung einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten.
  • Sie erhalten alle wesentlichen Informationen und lernen Instrumente kennen, mit deren Hilfe Sie die Mitarbeiterbindung durch gezielte Förderung und Weiterentwicklungsmöglichkeiten erhöhen und damit Erfahrung und Wissen für Ihr Unternehmen sichern.
  • Sie erhalten in einer Toolbox Checklisten und Leitfäden, die Sie für Ihre individuelle PE-Arbeit nutzen können.

Methoden

Experteninput, Übungen, Einzel- und Gruppenarbeit, Checklisten, Erfahrungsaustausch, Beratung

Umfang

2-tägiges Seminar (gesamt 20 Unterrichtsstunden) – auch als Inhouse-Veranstaltung buchbar.

Zertifikat / Teilnahmebescheinigung

Unsere Seminare und Trainings sind nach den Qualitätsstandards des Dachverband der Weiterbildungsorganisationen DVWO e.V. konzipiert. Alle Teilnehmer/innen erhalten nach Absolvierung ein Zertifikat bzw. eine Teilnahmebescheinigung.

Menü